Austria City Guide

"Morbid & melancholisch" – Wien und der Tod 


Eine "schöne Leich'" und alles, was dazugehört – das hat sich in Wien zur Kultur entwickelt. Ein Rundgang im ersten Bezirk führt uns in das weithin sichtbare gotische Wahrzeichen der Stadt, den Stephansdom, aus dem zahlreiche Kaiser/innen ihren letzen Weg in die Kaisergruft angetreten haben – natürlich begleitet von vielen spannenden Ritualen. Unser Weg führt uns weiter in die Michaelergruft und kann optional (mit Mietbus, öffentlichem Verkehrsmittel oder Taxi) auch die sehenswertesten epochalen bzw. nach Konfessionen getrennten Sektionen des Wiener Zentralfriedhofes mit einschließen.

Dauer 2,5 Stunden
Dauer inkl. Zentralfriedhof 4 Stunden